Schießerei flughafen

schießerei flughafen

Auf dem Flughafen von Los Angeles hat ein Mann mehrere Schüsse mit einem Sturmgewehr abgefeuert, dabei ist ein Sicherheitsbeamter getötet worden. Am Flughafen von Fort Lauderdale fallen Schüsse, fünf Menschen sterben, acht werden verletzt. Der Schütze kann verhaftet werden. Der Angreifer vom Pariser Flughafen Orly hat bei seiner Tat unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol gestanden, so die Staatsanwaltschaft. Er verfolge die Lage und schicke den Betroffenen seine Gebete, schrieb Trump. Der Sheriff des Broward County teilte mit, die Suche nach Verdächtigen gehe weiter, nachdem es unbestätigte Berichte über weitere Schüsse am Flughafen gegeben habe. Gegen 13 Uhr am Freitag betrat er den Gepäckausgabebereich im Terminal 2 und begann sofort zu feuern. Vor der Attacke im Terminal Süd hatte der Mann bereits bei einer Polizeikontrolle in einem Pariser Vorort das Feuer eröffnet und einen Polizisten verletzt. Der künftige US-Präsident Donald Trump erklärte via Twitter, er beobachte die Situation. schießerei flughafen Dir fehlt offensichtlich ein erforderliches Plug-in für dieses Spiel. Ein bewaffneter Mann hat am Freitag im Flughafen von Fort Lauderdale in Florida fünf Menschen erschossen. Dafür beginnt eine Diskussion über die Sicherheit an Flughäfen. Französische Medien berichteten übereinstimmend, dass es sich um einen 39 Jahre alten Franzosen handeln soll, der wegen Kleinkriminalität bekannt war. Danach soll er die Pistole auf der Toilette geladen und wenige Momente später geschossen haben. Über dieses Thema berichtete die tagesschau am Möglicherweise nutzen Sie Ublock Origin oder ein anderes Adblocker Plugin. Der Flughafen wurde zunächst gesperrt. Ein Augenzeuge sagte dem Sender: Bei uns wäre er sicherlich Reichsbürger oder würde bei PEGIDA mitlaufen. Der Flughafen selbst berichtete via Twitter, es gebe "einen Vorfall im Gepäckbereich des Terminal 2". Live-Ticker zur Unwetter-Lage Unwetter in NRW waren nur der Anfang! Vater und Bruder des Angreifers wurden in Polizeigewahrsam genommen: Es habe auch keine Auslandsreisen gegeben, die auf irgendwelche Kontakte zum IS hindeuteten. Ein Terminal wurde evakuiert, es gab sieben Verletzte. Santiago war Mitglied Nationalgarde.

Schießerei flughafen Video

Paris Orly Flughafen Schießerei Attentat und wer ? könnte jetzt der Täter sein !? Schwierige Frage Die Passagiere gerieten in Panik, viele suchten Schutz auf dem Rollfeld des Flughafens. Medien berichten auch von Verletzten. Esteban Santiago ist ein Ex-Soldat der Nationalgarde von Puerto Rico und Alaska. Zu diesem Zeitpunkt, 90 Minuten nachdem die Situation eigentlich unter Kontrolle schien, bestand offenbar die Sorge, dass mehr Schießerei flughafen beteiligt gewesen sein könnten. BDI fordert Wagniskapital-Gesetz Mal sehen ob die ARD und ZDF darüber berichten, über Anschläge in Deutschland berichten sie ja erst am nächsten Tag. Mehr zu diesem Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.